Das Maximumprinzip: Einfacher Weg zum Traumkörper?

Mann macht Handstand am Strand - Das Maximumprinzip: Einfacher Weg zum Traumkörper?

Ihr seid auf der Suche nach einem einfachen Weg zu eurem Traumkörper? Ich habe mich für euch mal schlau gemacht und bin auf das Maximumprinzip gestoßen. Das Maximumprinzip von Coach Cecil verspricht unschlagbare Tipps, um im Alltag seinem Traumgewicht näherzukommen, eine 8-wöchige Begleitung des Top-Trainers und eine umfangreiche Liste an Rezepten und Workouts.

Doch wie vertrauensvoll ist dieser Kurs wirklich? Was kann man von dem Maximumprinzip erwarten? Ich zeige euch, worauf es bei diesem Kurs ankommt, was er verspricht und nenne euch alle wichtigen Fakten zum Inhalt und natürlich auch zum Preis.

Welches Prinzip steckt hinter dem Kurs von Coach Cecil?

Wenn ihr euch für den 8-wöchigen Kurs im Online-Shop vom Coach Cecil entscheiden solltet, dürft ihr euch auf ein rundum Paket freuen. Es werden nämlich nicht nur zahlreiche Ernährungstipps und Workouts vorgeschlagen, der Coach ist sogar höchst persönlich für euch da. Falls man das Programm jedoch nicht 8 Wochen am Stück machen kann, es zu Unterbrechungen kommt oder etwas anderes einen Strich durch die Rechnung macht, hat man trotzdem 16 Wochen lang Zugriff auf das Programm.

Möglicherweise schafft ihr es sogar, das Programm zweimal zu machen? Alle Grundsätze einer Low-Carb-Ernährung werden logisch und einfach beschrieben. Außerdem wird kein großes Equipment für das Maximumprinzip benötigt, lediglich ein Zugband solltest du dir zulegen.

Über 100 Videos und unglaublich viele Rezepte warten nun auf euch. Dabei spielt es keine Rolle, ob du einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone hast, logge dich einfach von irgendeinem Gerät ein und freue dich auf eine cellulitefreie Zukunft.

» Jetzt mehr über das Maximumprinzip & Coach Cecil erfahren «

Wieso ist das Maximumprinzip so besonders?

Beim Maximumprinzip wird der Trainings- und Ernährungsplan individuell an den Kunden angepasst. Je nachdem, welches Ziel man sich gesetzt hat, wird eben auch der Plan angepasst. Natürlich wird bei dem Plan auch das Geschlecht, der allgemeine Zustand und das Fitness-Level berücksichtigt.

Auch wurde das Programm extra an den Lifestyle von Veganern angepasst. Es werden leckere vegane Gerichte gezeigt und erklärt, wie man auch ohne tierische Produkte Muskeln aufbauen kann. Neben zahlreichen Rezepten und intensiven Workouts werden die Kunden auch mental gecoacht. Denn: Mentales Training ist äußerst wichtig, um langfristig an seinem Erfolg festzuhalten.

Wie hoch ist der Preis des Maximumprinzips?

Der Kurs von Coach Cecil hält einige Materialien bereit. Ist der Kurs jedoch auch sein Geld wert? Wie viel Geld wird für insgesamt 16 Wochen erwartet?

Der Preis des Kurses beträgt insgesamt 297 Euro. Allerdings habt ihr die Möglichkeit, diesen Preis aufzuteilen. Ihr könnt vier Raten in Höhe von 80,56 Euro oder auch zwölf Raten in Höhe von 27,65 Euro bezahlen. Je nachdem auf wie viel Geld ihr auf einmal oder im Monat verzichten könnt, könnt ihr die Rate nach eurem Bedürfnis anpassen.

Für viele mag diese Summe nicht gerade günstig sein, wenn man jedoch Kurse von anderen Anbietern anschaut, scheint der Preis doch akzeptabel zu sein. Der Preis eines echten Personaltrainers ist nämlich um einiges höher. Einige Kunden berichten, dass sie den Preis in Ordnung finden, da sie viel Inhalt bekommen und das Programm erfüllt, was es verspricht.

» Jetzt mehr über das Maximumprinzip & Coach Cecil erfahren «

Gemüse fällt ins Wasser - Das Maximumprinzip: Einfacher Weg zum Traumkörper?

Über Coach Cecil

Coach Cecil war jahrelang Basketballer. Er liebt diesen Sport und kämpfte sich nach einer schweren Verletzung wieder zurück. Der Coach verfügt mittlerweile über Wissen aus 25 Jahren Profisport.

Dieses Wissen wendet er in seinem Maximumprinzip gekonnt an. Auch mit dem Thema „Scheitern“ kennt er sich nach seiner Verletzung bestens aus. Dementsprechend verfügt er auch über wichtiges Wissen zum Thema mentales Coaching.

Wenn ihr noch mehr Informationen über den Coach Cecil sammeln wollt, dann schaut euch den extra für ihn erstellten Beitrag an.

So sehen die Erfahrungen mit dem Maximumprinzip aus

Das Maximumprinzip ist von jedem wirklich leicht umzusetzen, die einem gesünderen Lebensstil und einem fitten Körper nachgehen wollen. Zwar kann man den Kurs nicht ganz mit einem Personaltrainer vergleichen, dennoch hält er, was er verspricht. Kunden, die noch nicht viel Erfahrung mit diversen Sportübungen gesammelt haben, könnten die Übungen möglicherweise falsch ausführen.

Allgemein berichten die Kunden, die diesen Kurs Online gekauft haben, nur positiv über das Maximumprinzip. Dennoch kann man sagen, dass das Prinzip über eine gesunde Ernährung und ausreichend Sport nichts Neues ist. Jeder, der diesen Kurs bucht, bekommt also nicht wirklich neue Erkenntnisse.

Demnach muss jeder selbst für sich entscheiden, ob die Kosten für einen individuell gestalteten Ernährungsplan und das allgemeine Coaching zu hoch oder zu niedrig für ihn sind. In letzter Zeit steht der Coach Cecil nicht nur für seine genau ausgearbeiteten Programme in den Medien, denn er steht in der Kritik für seine unterstützenden Ansichten etlicher Verschwörungstheoretiker.

» Jetzt mehr über das Maximumprinzip & Coach Cecil erfahren «

Neben dem Maximumprinzip verfolgt der Coach Cecil noch ein weiteres Programm – das Matrixprinzip. Mithilfe des Programms lernt man, wie man wirklich frei lebt.

Das könnte dich auch interessieren …